Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

Kontaktdetails

xelectrix Energiespeichersysteme für die Landwirtschaft

Energiespeicher für Landwirtschaft

In Energerwitzdorf - Österreich baut ein Landwirt ab jetzt auf erneuerbare Energien! In dem Unternehmen, dass seit Generationen in Familienbesitz ist wurde eine XP Unlimited M10 mit 80 kW Leistung und 100 kWh Speicherkapazität in Kombination mit einer 140 kWp Solaranlage installiert. Auf 100 ha Acker und 13 ha Wiese wird eine Rindermast mit ungefähr 200 Tieren betrieben.

Der Besitzer darf sich nun über reduzierte Energiekosten durch die optimale Nutzung der Sonnenenergie, sowie der Notstromfähigkeit und der Lastspitzenkappung freuen. In der Landwirtschaft ist Lastspitzenkappung besonders attraktiv: Landwirte haben oft starke Spitzenlasten anstatt einer gleichbleibenden Grundlast. Als Beispiel, kann eine Molkerei angeführt werden, wo die Tiere 2x pro Tag gemolken werden. Was Lastspitzenkappung ist, kann Ihnen Shaun Montgomery erklären:

Lastspitzen kappen xplained